Samstag, 31. März 2012

Faltanleitung Origami Hase

 
 Faltanleitung Origami Osterhase / Hase.
Zur Vorbereitung brauchen wir ein quatratisches Stück Papier. Am Besten eigenen sich immer Origami-Faltblätter, diese besitzen die richtige Stärke zum Falten und dann kann es auch schon los gehen.

Schritt 1 - ein quatratisches Blatt



Schritt 2 - einmal Ecke auf Ecke falten, 

so dass mittig diese Faltlinie entsteht

Schritt 3 - nun die beiden Außenkanten nach innen zur Mittellinie falten

Das Ergebnis sieht so aus. Nun das ganze wieder zuklappen.


Schritt 4 - die vier Außenecken nun zur Mittellinie falten - das Ergebnis muss so wie auf dem Foto aussehen

Schritt 5 - Ecke wieder aufklappen ...

Schritt 6 - ... und die mittlere Faltlinie nun nach innen um falten


so wie auf diesem Bild

Schritt 7 - und nun das ganze wieder zusammen falten

Schritt 8 - und dann die fertige Ecke nach oben klappen. Das ganze mit den drei anderen Ecken wiederholen





Ergebnis, nach allen vier Ecken

Schritt 9 - das Blatt nun umdrehen und die Spitze umklappen und zur Mitte falten, dabei auch die zweite gebildete Spitze mit vorholen, aber gerade liegen lassen. Das ganze mit der anderen Seite wiederholen

Ergebnis





Schritt 10 - das Blatt wieder umdrehen und nun auf einer Seite die Außenkante zur Mittellinie falten und das ganze gegenüber wiederholen


Ergebnis


Schritt 11 - die Spitze nun nach oben zu Mittellinie falten und von der Rückseite die kleine Spitze mit vor holen, aber nicht falten, sondern gerade liegen lassen - der Kopf und die Ohren sind nun gebildet


so sieht das Ergebnis von der Seite aus


Schritt 12 - Hase nun umdrehen (Unterseite) und die beiden Seite auf der Mittellinie entlang aufeinander falten


fertig zusammengeklappt



Schritt 13 - nun die Ohren nach oben ziehen ...


... und im 45 Grad-Winkel festdrücken


Schritt 14 - die hintere Spitze nach unten umklappen (muss entlang der unteren Linie verlaufen)


Schritt 15 - dann wieder zurück klappen und nun den Hasen von unten etwas auffalten


Schritt 16 - und nach innen umfalten. Auf dem Rücken sieht man gut die neu gefaltete Linie die den Knick nach innen bildet


... und wieder zusammen falten


Ergebnis


Ansicht von unten


Schritt 17 - die hintere Spitze ...


... nach innen ein umknicken



Schritt 18 - nach den Hasen von unten etwas auf machen und die Spitze nach innen umdrücken


so und wieder zusammen drücken


Zwischenergebnis - mit der anderen Seite wiederholen


Ergebnis


Hase von unten


Schritt 19 - nun noch ein bisschen die Ohren mit dem Daumen auffalten


fertiger Hase

 Hase, Origami, Osterhase, Anleitung, Faltanleitung, Papier, Bunny, Paper, Easter, Rabbit, DIY

Kommentare: